Datenschutzerklärung

Stand: 14. Mai 2018

Bei Joomag steht Datenschutz an erster Stelle. Diese Datenschutzerklärung legt dar, wie Joomag Inc. und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen („Joomag“, „wir“, „unser“ oder „uns“) Informationen über Kunden und anderen natürlichen Personen sammeln und verwenden, die auf unsere Websites einschließlich joomag.com („Websites“), unsere mobilen Anwendungen („Anwendungen“) und/oder andere Websites, Produkte oder Dienste („Dienste“) zugreifen oder diese nutzen, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie Ihr Einverständnis („Sie“, „Ihr“), dass wir Ihre Daten – wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt – sammeln und verwenden.

Wenn Sie oder Ihr Unternehmen eine individuelle Vereinbarung mit uns getroffen haben, kann jene Vereinbarung Datenschutzbestimmungen enthalten, die auch für Informationen gelten, die Sie uns im Rahmen jener Vereinbarung zur Verfügung stellen. Bitte überprüfen Sie die Bestimmungen jener Vereinbarung, da sie sich von den Bedingungen in dieser Datenschutzerklärung unterscheiden bzw. restriktiver sein können.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für von Ihnen verwendete Websites und Anwendungen von Dritten, einschließlich solcher, die mit unseren Diensten verlinkt sind. Sie sollten die Bestimmungen und Datenschutzerklärungen der Websites und Anwendungen von Drittanbietern überprüfen, bevor Sie auf irgendwelche Links klicken.

Umfang dieser Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung sind mit „personenbezogenen Daten“ alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person gemeint. Eine identifizierbare Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann durch Identifikatoren wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Ortsdaten und einen Online-Identifikator bzw. durch eine oder mehrere Faktoren, die für ihre physische, physiologische, genetische, geistige, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität spezifisch sind. Die Nutzung der über unsere Dienste gesammelten, personenbezogenen Daten beschränkt sich auf den Zweck der Bereitstellung der vom Kunden gewünschten Dienste.

Mit Ausnahme von Konto- und Registrierungsinformationen (wie nachstehend definiert), Zahlungsinformationen (wie nachstehend definiert) und anderen Informationen, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung oder Authentifizierung bei unseren Diensten (wie nachstehend definiert) sammeln, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen in Zusammenhang mit Ihrem Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung. Diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen, einschließlich unser Schutz, unsere Erhebung und Verwendung elektronischer Daten, Texte, Nachrichten, Kommunikation oder anderer Materialien, die von Ihnen an die Dienste übermittelt und dort gespeichert werden („Servicedaten“) sind in unseren hier zur Verfügung stehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder in einer anderen anwendbaren Vereinbarung zwischen Ihnen und jedem Mitglied von Joomag bezogen auf Ihren Zugang zu diesen Diensten („Servicevereinbarung“) und deren Nutzung aufgeführt und geregelt. Zum Zwecke dieser Datenschutzerklärung bezieht sich der Begriff „Kunde“ auf eine natürliche oder juristische Person, die mit uns eine Servicevereinbarung über die Nutzung unserer Dienste abgeschlossen hat.

Kunden sind allein verantwortlich für die Erstellung von Richtlinien und für die Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften sowie aller Datenschutzrichtlinien, Vereinbarungen oder sonstigen Verpflichtungen, die sich aus der Erfassung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Dienste durch Personen (auch "Betroffene" genannt) ergeben, mit denen unsere Kunden interagieren. Wenn Sie ein Betroffener sind, der mit einem Kunden über unsere Dienste interagiert, sollten Sie unseren Kunden bezüglich Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten kontaktieren.

Wir sammeln Informationen auf Anweisung unserer Kunden und haben keine direkte Beziehung zu Betroffenen, deren personenbezogene Daten wir im Zusammenhang der Nutzung unserer Dienste durch unsere Kunden verarbeiten. Wenn Sie ein mit einem Kunden über unsere Dienste interagierender Betroffener sind (z. B. ein Kunde eines unserer Kunden) und entweder Ihre Kontaktinformationen ändern möchten oder nicht länger von einem unserer Kunden kontaktiert werden möchten, der unsere Dienste nutzt, sollten Sie sich direkt an den Kunden wenden, mit dem Sie interagieren.

Wir können personenbezogene Daten an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen. Die Weitergabe an weitere Drittanbieter zur Bereitstellung unserer Dienste sind in den Servicevereinbarungen mit unseren Kunden geregelt.

Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Account- und Registrierungsinformationen

Dies bezieht sich auf alle Informationen, die Sie uns freiwillig übermitteln und die Sie persönlich identifizieren, einschließlich Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Firmenname, Adresse, Telefonnummer und andere Informationen über Sie oder Ihr Unternehmen. Account- und Registrierungsinformationen können auch Informationen über alle zahlungspflichtigen und kostenlosen Transaktionen enthalten, die Sie auf den Websites und Anwendungen vornehmen, ebenso wie Informationen, die über Sie im Internet bei z. B. Facebook, LinkedIn, Twitter und Google verfügbar sind sowie öffentlich zugängliche Informationen, die wir von Dienstleistern erhalten.

Zahlungsinformationen

Wir sammeln und verarbeiten Zahlungsinformationen von Ihnen, wenn Sie Dienste kaufen oder nutzen, einschließlich Kreditkartennummern und Rechnungsinformationen über PCI-konforme Drittanbieter. Diesen Drittanbietern ist es nicht gestattet, Ihre Rechnungsinformationen zu speichern, aufzubewahren oder für andere Zwecke als die Kreditkartenverarbeitung in unserem Namen zu verwenden.

Informationen, die wir über Sie sammeln

Wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Anwendungen nutzen

Wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Anwendungen nutzen, werden automatisch einige Informationen gesammelt. Dies kann Informationen umfassen wie z. B. das auf Ihrem Gerät laufende Betriebssystem, Ihre IP-Adresse (die zur Bestimmung Ihrer Geoposition verwendet werden kann), Zugriffszeiten, Browsertyp, Zeitzone und Sprache sowie die Website, die Sie vor unseren Websites besucht haben. Wir sammeln auch Informationen darüber, wie Sie Joomags Websites, Anwendungen und Dienste nutzen, einschließlich der Elemente, mit denen Sie interagiert haben, Metadaten und andere Details über diese Elemente, Klicks, Änderungsstatus und andere Aktionen des Benutzers.

Wenn Sie unsere Anwendungen nutzen

Wir verwenden mobile Analysesoftware, um die Funktionalität unserer Anwendungen auf Ihrem mobilen Endgerät besser zu verstehen. Diese Software kann Informationen aufzeichnen, z. B. wie oft Sie die Anwendung verwenden, welche Vorfälle während der Anwendung auftreten, wie Ihre aggregierte Nutzung und Performancedaten aussehen, und wo die Anwendung heruntergeladen wurde. Zusätzlich zu den Informationen, die wir auf unseren Websites sammeln, können wir bei Ihrer Nutzung unserer Anwendungen auch Ihren Standort, Ihr Gerätemodell und Ihre Geräteversion, Gerätekennung (UDID), Betriebssystem-Version und Ihre Joomag-Anmeldeinformationen erfassen.

Wir versenden von Zeit zu Zeit Push-Meldungen, um Sie über Events oder Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie solche Meldungen nicht länger erhalten möchten, können Sie diese auf Ihrem Gerät abschalten.

Cookies und andere Tracking-Technologien

Wir und unsere autorisierten Partner können Cookies und andere Datenerfassungstechnologien für eine Vielzahl von Zwecken verwenden. Diese Technologien können uns personenbezogene Daten, Informationen über Geräte und Netzwerke, die Sie für den Zugriff auf unsere Websites verwenden, sowie andere Informationen über Ihre Interaktionen mit unseren Websites liefern. Für detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf den Websites lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien, die Sie hier finden können.

Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um entweder Werbung auf den Websites anzuzeigen oder unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unsere Drittpartner können auch Technologien wie Cookies verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites und anderen Websites zu sammeln, um Werbung auf der Grundlage Ihrer Surf-Aktivitäten und Interessen vorzuschlagen. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen zur Darstellung von Anzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, verwendet werden, können Sie sich hier abmelden (oder Sie können sich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums für die Verwendung von Cookies entscheiden, indem Sie hier auf den „Opt-in“-Button klicken).

Web Beacons, Tags und Skripte können auf unseren Websites, in E-Mails oder bei anderen durch uns an Sie versendeten elektronischen Mitteilungen verwendet werden. Diese helfen uns bei der Lieferung von Cookies, beim Zählen von Besuchen auf unseren Websites, beim Verständnis der Nutzung und der Wirksamkeit einer Kampagne und bei der Feststellung, ob eine E-Mail geöffnet wurde und darauf reagiert wurde. Wir können Berichte über die Nutzung dieser Technologien durch unsere Drittanbieter auf individueller und aggregierter Basis erhalten.

Wir verwenden Local Storage Objects (LSOs) wie z.B. HTML5, um Informationen über Inhalte und Einstellungen zu speichern. Verschiedene Browser können eigene Verwaltungstools zum Entfernen von HTML5-LSOs anbieten. Dritte, mit denen wir zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unseren Websites bereitzustellen oder Werbung auf der Grundlage Ihrer Web-Browsing-Aktivitäten anzuzeigen, verwenden LSOs wie HTML5, um Informationen zu sammeln und zu speichern.

Protokolldateien

Wie bei den meisten, über das Internet bereitgestellten Websites und Diensten erfassen wir bestimmte Informationen und speichern sie in Protokolldateien, wenn Sie mit unseren Websites und Diensten interagieren. Zu diesen Informationen gehören IP-Adressen, Browsertyp, Internetanbieter, URLs von Referrer-/Exit-Seiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel, gesuchte Informationen, Gebietsschema- und Sprachpräferenzen, Identifikationsnummern Ihrer Geräte, Ihr Mobilfunkanbieter und Informationen zur Systemeinstellungen. Gelegentlich verbinden wir personenbezogene Daten mit Informationen, die in unseren Protokolldateien gesammelt werden, um unsere Websites und Dienste zu verbessern. In einem solchen Fall würden wir die kombinierten Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie verarbeiten.

Informationen von anderen Quellen

Informationen aufgrund von Drittanbieter-Diensten

Wir können auch andere Informationen erhalten, einschließlich von Dritten erhaltene, personenbezogene Daten und diese mit den von uns über unsere Websites und Anwendungen gesammelten Informationen kombinieren. Beispielsweise können wir Zugriff haben auf bestimmte Informationen von einem Social Media- oder Authentifizierungsdienst eines Drittanbieters, wenn Sie sich über solche Dienste bei unseren Diensten anmelden oder uns ausgehend von diesem Dienst anderweitig Zugriff auf Informationen gewähren. Jeglichen Zugriff, den wir möglicherweise auf diese Informationen über einen Social Media- oder Authentifizierungsdienst eines Drittanbieters haben, erfolgt gemäß den bei diesem Dienst festgelegten Autorisierungsverfahren. Indem Sie uns autorisieren, eine Verbindung zu einem Dienst eines Drittanbieters herzustellen, ermächtigen Sie uns, auf Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse(n), die aktuelle Stadt, Ihre Profilbild-URL und auf andere personenbezogene Daten, die uns der Dienst des Drittanbieters zur Verfügung stellt, zuzugreifen und diese Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu verwenden und offenzulegen. Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen für diese Dienste von Drittanbietern überprüfen, um die uns über diese Dienste übermittelten Informationen nachvollziehen und ändern zu können. Beispielsweise können Sie sich bei bestimmten Diensten mit den von Google oder einem Open ID-Anbieter bereitgestellten Authentifizierungsdiensten wie weiter unten beschrieben anmelden.

Single Sign-on – Einmalanmeldung

Sie können sich bei bestimmten Diensten über die Authentifizierungsdienste von Facebook, Twitter, Google, LinkedIn, Microsoft oder einem Open ID-Anbieter anmelden. Diese Dienste authentifizieren Ihre Identität, geben Ihnen die Möglichkeit, bestimmte personenbezogene Daten (wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse) an uns weiterzugeben, und kopieren Formulardaten in unser Registrierformular für Sie. Dienste wie die von Facebook bieten Ihnen die Möglichkeit, Informationen über Ihre Aktivitäten in den Diensten auf Ihrer Profilseite zu veröffentlichen und mit anderen innerhalb Ihres Netzwerks zu teilen.

Verwendung von gesammelten Informationen

Allgemeine Nutzung

Wir können die durch uns über Sie gesammelten Informationen (einschließlich personenbezogener Daten, soweit zutreffend) für eine Vielzahl von Zwecken verwenden, einschließlich:
(a) Bereitstellung, Durchführung, Wartung, Verbesserung und Förderung der Dienste;
(b) Ermöglichung des Zugriffs und der Nutzung der Dienste;
(c) Verarbeitung und Durchführung von Transaktionen sowie die Zusendung von Informationen, einschließlich
Kaufbestätigungen und Rechnungen;
(d) Versendung von Transaktionsmitteilungen, einschließlich Antworten auf Ihre Anmerkungen, Fragen und Anfragen; Bereitstellung von Kundendienst und Support; und Versendung von technischen Mitteilungen, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten an Sie;
(e) Versendung von Werbemitteilungen, wie z. B. Informationen über Produkte und Dienste, Features, Umfragen, Newsletter, Angebote, Werbeaktionen, Wettbewerbe und Veranstaltungen; sowie Bereitstellung von anderen Neuigkeiten oder Informationen über uns und unsere Partner; [Sie können den Erhalt unserer Marketingmitteilungen ablehnen, indem Sie uns unter privacy@joomag.com kontaktieren oder die in unseren Marketingmitteilungen enthaltenen Abmeldungsanweisungen befolgen.]
(f) Verarbeitung und Ausführung von Wettbewerbs- oder Gewinnspieleinträgen und Belohnungen;
(g) Überwachung und Analyse von Trends, Nutzung und Aktivitäten in Verbindung mit den Websites, Anwendungen und Diensten sowie für Marketing- oder Werbezwecke;
(h) Ermittlung und Verhinderung von betrügerischen Transaktionen, unautorisierten Zugriff auf die Dienste und anderen illegalen Aktivitäten;
(i) Personalisierung der Websites, Anwendungen und Dienste, einschließlich der Bereitstellung von Features oder Werbungen, die Ihren Interessen und Präferenzen entsprechen; sowie
(j) für andere Zwecke, für die wir Ihre Zustimmung erhalten.

Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung (nur EWR)

Wenn Sie eine Person aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, ist unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten abhängig von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext unserer Erfassung. In der Regel werden wir nur dann personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, wenn:
(a) wir Ihre Einwilligung dazu haben,
(b) wenn wir die personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen (z. B. um die von Ihnen gewünschten Joomag-Dienste zu erbringen), oder
(c) wenn die Verarbeitung einem berechtigten Interesse von uns oder einem Dritter unterliegt (und nicht durch Ihre Datenschutzinteressen oder Grundrechte und -freiheiten außer Kraft gesetzt wird). In einigen Fällen sind wir auch gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten zu Ihrer Person zu sammeln, oder wir benötigen die personenbezogenen Daten, um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die einer anderen Person zu schützen.

In Bereichen, wo wir auf Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten angewiesen sind, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen oder abzulehnen. Bitte beachten Sie, dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf nicht berührt.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zur Rechtsgrundlage wünschen, anhand derer wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden, kontaktieren Sie uns bitte über unsere im Abschnitt „Joomag kontaktieren“ angegebenen Kontaktdaten.

Weitergabe und Offenlegung von Informationen

Drittanbieter und Partner

Wir geben Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, weiter an die von uns verwendeten Drittanbieter zugunsten von Hosting und Wartung unserer Websites, Anwendungsentwicklung, Backup, Speicherung, Zahlungsabwicklung, Kundensupport, technischen Support, Datenanalyse und anderen Diensten für uns. Diese Drittanbieter können Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben oder diese verarbeiten, um diese Dienste für uns bereitstellen zu können. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, die durch uns mit ihnen geteilten, personenbezogenen Daten für ihre Marketingzwecke oder für andere Zwecke als zugunsten der uns angebotenen Dienste zu verwenden.

Compliance mit Gesetzen und Strafverfolgungsanfragen; Schutz unserer Rechte

In bestimmten Situationen kann es erforderlich sein, dass wir personenbezogene Daten als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von Behörden offenlegen müssen, einschließlich der Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen. Wir können personenbezogene Daten als Reaktion auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder Gerichtsverfahren offenlegen, sowie um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben bzw. uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen. Wir können diese Informationen auch weitergeben, wenn wir die Untersuchung, Verhinderung oder Ergreifung von Maßnahmen für notwendig halten, um vorzugehen gegen illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen mit potenziellen Bedrohungen der physischen Sicherheit einer Person, Verstöße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder wie anderweitig gesetzlich vorgegeben.

Partnerunternehmen

Wir können Ihre Informationen mit Tochterunternehmen von Joomag teilen. Diese Unternehmen verwenden Ihre Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Mit Ihrer Zustimmung

Joomag kann personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, wenn wir die Zustimmung dazu erhalten haben.

Bei Fusion oder Verkauf

Für den Fall, dass Joomag von einem Dritten erworben oder mit diesem fusioniert oder eine Änderung der Mehrheitsverhältnisse oder eine Form des Verkaufs oder der Übertragung eines Teils oder aller seiner Vermögenswerte erfährt, behalten wir uns das Recht vor, unter gleichwelchem dieser Umstände die durch uns über die Benutzer gesammelten Informationen im Rahmen der Fusion, des Erwerbs, des Verkaufs oder einer anderen Änderung der Mehrheitsverhältnisse weiterzugeben oder zuzuweisen.

Internationale Übermittlung von gesammelten Informationen

Joomag kann Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übermitteln als das Land, in dem Sie leben. Für den Fall, dass Joomag personenbezogene Daten aus der Europäischen Union oder der Schweiz in andere Länder übermittelt, deren geltendes Datenschutzrecht nicht ausreichend ist, treffen wir die folgenden Sicherheitsvorkehrungen:

Internationale Verpflichtungen zur Datenlokalisierung

Wenn Sie sich in einer Gerichtsbarkeit aufhalten, die eine „Data Localization“ oder „Data Residency“ vorschreibt (d.h., dass personenbezogene Daten von Einwohnern innerhalb der territorialen Grenzen dieser Gerichtsbarkeit aufbewahrt werden müssen) und wir davon Kenntnis erlangen, können wir Ihre personenbezogenen Daten innerhalb dieser territorialen Grenzen aufbewahren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn wir beispielsweise erfahren, dass Sie in der Russischen Föderation ansässig sind, kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dort aufbewahren, entweder unabhängig oder bei einem lokalen Anbieter für Datenspeicherung und -verarbeitung.

Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie oben beschrieben in anderen Ländern, einschließlich den Vereinigten Staaten von Amerika, sammeln, speichern und verwenden dürfen.

Speicherung von Informationen

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die vorgesehenen Verarbeitungszwecke notwendig, es sei denn, eine längere Speicherungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt (z. B. steuerliche, buchhalterische oder andere gesetzliche Bestimmungen). Wenn uns keine bestehende, legitime geschäftliche Notwendigkeit bekannt ist, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren, beziehungsweise im Falle der Unmöglichkeit (z. B., weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden) werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis deren Löschung möglich ist.

Für im Namen unserer Kunden verarbeiteten, personenbezogenen Daten speichern wir diese personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen in unseren Vereinbarung mit ihnen, vorbehaltlich des geltenden Rechts.

Ihre Datenschutzrechte

Auf Anfrage teilen wir Ihnen mit, ob wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder im Auftrag von Dritten verarbeiten. Zur Anforderung dieser Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@joomag.com. Unsere Kunden können ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder ändern, indem Sie zu Kontoeinstellungen gehen oder sich an support@joomag.com wenden, um genauere Anweisungen zu erhalten. Wenn Sie eine Anfrage zur Offenlegung der von uns gespeicherten, personenbezogenen Daten oder deren Löschung schicken möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an support@joomag.com. Anfragen bezüglich Einsichtnahme, Änderung oder Löschung Ihrer Daten werden innerhalb von dreißig (30) Tagen bearbeitet.

Eine Person, die Einsichtnahme, Korrektur oder Löschung der von uns im Auftrag eines Kunden gespeicherten oder verarbeiteten personenbezogenen Daten erbittet, sollte seine/ihre Anfrage an den Kunden (den Datenverantwortlichen) richten. Nach Erhalt einer Datenlöschungsanfrage eines unserer Kunden antworten wir innerhalb von dreißig (30) Tagen. Wir werden im Namen unserer Kunden gespeicherte und verarbeitete, personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie es für die Erbringung der Dienste für unsere Kunden erforderlich ist. Wir werden diese personenbezogenen Daten speichern und verwenden, soweit dies zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Wenn Sie ein Kunde sind oder uns anderweitig personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Websites, Anwendungen oder Dienste zur Verfügung stellen, werden wir diese Daten auf Ihre Anfrage hin löschen, vorausgesetzt, diese Daten können ungeachtet einer solchen Anfrage so lange aufbewahrt werden, wie Sie ein Konto zum Erhalt unserer Dienste unterhalten oder so lange wie zur Bereitstellung unsere Dienste, zur Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich.

Zusätzliche Rechte für den EWR und bestimmte andere Gebiete

Wenn Sie aus bestimmten Gebieten (wie dem EWR) kommen, haben Sie möglicherweise den Anspruch auf weitere Rechte, die Ihnen nach geltendem Recht zustehen, einschließlich:

  • Recht auf Löschung: Unter bestimmten Umständen haben Sie ein weitergehendes Recht auf Löschung Ihrer bei uns über Sie gespeicherten, personenbezogenen Daten – z. B., wenn sie für die ursprünglich erhobenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir unter Umständen bestimmte Informationen zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen, zur Abwicklung von Transaktionen oder zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen speichern müssen.
  • Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung: Sie haben das Recht, von Joomag zu verlangen, dass Ihre personenbezogene Daten nicht mehr verarbeitet werden und/oder Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr zugesandt werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben möglicherweise das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken (z. B. wenn Sie glauben, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig oder unrechtmäßig sind).
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, maschinenlesbaren und gebräuchlichen Format zur Verfügung gestellt zu bekommen und zu verlangen, dass wir die personenbezogenen Daten ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen weitergeben.

Wenn Sie sich auf eines dieser Rechte berufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den Kontaktdaten im Abschnitt „Joomag kontaktieren“. Wir werden Ihre Anfrage in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen prüfen. Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, können wir Maßnahmen zur Identitätsprüfung ergreifen, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen.

Sie haben auch das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde. Eine Liste der Kontaktdaten der EU-Datenschutzbehörden finden Sie hier.

Personenbezogene Daten von Kindern

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn du unter 13 Jahre alt bist, solltest du bitte keine personenbezogenen Daten über unsere Websites, Anwendungen oder Dienste übermitteln. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, die Internetnutzung ihrer Kinder zu überwachen und zur Durchsetzung dieser Richtlinie beizutragen, indem sie ihre Kinder anweisen, niemals ohne ihre Zustimmung personenbezogene Daten über die Websites, Anwendungen oder Dienste bereitzustellen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter 13 Jahren uns über die Websites, Anwendungen oder Dienste personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@joomag.com, und wir werden uns bemühen, diese Daten zu löschen.

Datensicherheit

Joomag implementiert Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Veränderung, Offenlegung oder Vernichtung zu schützen. Weitere Maßnahmen umfassen interne Überprüfungen unserer Datenerhebungs-, Speicherungs-, Verarbeitungs- und Sicherheitsmaßnahmen sowie physische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Systeme, in denen wir personenbezogene Daten speichern.

Wir bemühen uns, den Zugang zu personenbezogenen Daten auf Joomag-Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter zu beschränken, die diese Informationen kennen müssen, um unsere Dienste erbringen, entwickeln oder verbessern zu können. Diese Personen sind an die Wahrung der Geheimhaltung gebunden und zur Erfüllung dieser Verpflichtungen verpflichtet.

Wenn Joomag von einer Verletzung des Sicherheitssystems Kenntnis erhält, können wir versuchen, Sie elektronisch zu benachrichtigen, damit Sie geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen können. Joomag kann einen Hinweis auf der Website veröffentlichen, wenn ein Sicherheitsverstoß auftritt. Je nachdem, wo Sie wohnen, haben Sie möglicherweise ein Recht darauf, eine schriftliche Mitteilung über einen Sicherheitsverstoß zu erhalten. Um eine kostenlose schriftliche Benachrichtigung über einen Sicherheitsverstoß zu erhalten, sollten Sie uns unter privacy@joomag.com darüber informieren.

Um mehr über unsere Sicherheitsmaßnahmen zu erfahren, klicken Sie hier.

Änderungen und Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Bitte besuchen Sie diese Seite immer wieder mal, um über alle Änderungen informiert zu sein. Im Allgemeinen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur auf die in der Datenschutzerklärung beschriebene Weise, wenn wir diese personenbezogenen Daten erhalten haben. Mit der weiteren Nutzung von Joomag erklären Sie Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und all derer zukünftigen Änderungen.

Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung, die für unsere Nutzung oder Offenlegung der durch Sie zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten weniger einschränkend sein können, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie entsprechend zu benachrichtigen und Ihre Zustimmung einzuholen, bevor wir Änderungen in Bezug auf diese Informationen vornehmen.

Joomag kontaktieren

Bitte kontaktieren Sie Joomag bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung, zu Ihren personenbezogenen Daten und bezüglich unserer Offenlegung gegenüber Dritten oder bezüglich Ihrer Zustimmungsentscheidung per E-Mail an privacy@joomag.com oder schriftlich an:

Joomag, Inc.
z. Hd. Privacy Officer
75 E Santa Clara St
San Jose, CA 95113
U.S.A.

Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt beantworten.